?>

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 8: Vorstellung Mitarbeiter der Diakonie Apen, Frau Sleur, Frau Gabelmann, Frau Börgel und Frau Pistoor

BezeichnungInhalt
Sitzung:19.11.2018   SoziA/004/2018 
DokumenttypBezeichnungAktionen

 

 


Frau Sleur, Frau Pistoor, Frau Gabelmann und Frau Börgel stellen sich der Reihe nach dem Ausschuss vor und berichten über ihre tägliche Arbeit in der Diakonie. Eine detaillierte Zusammenfassung der täglichen Arbeit und der genauen Aufgaben der Diakonie wird dem Protokoll als Anlage beigefügt.

BM Huber teilt dem Ausschuss mit, dass man zur Unterstützung der Diakonie entsprechende finanzielle Mittel im neuen Haushaltsplan eingeplant habe. Des Weiteren möchte er sich im Namen von Rat und Verwaltung für die gute Zusammenarbeit mit der Diakonie in Apen bedanken.

AM Bruns möchte wissen, wann die Diakonie in Apen erreichbar ist und in welcher Häufigkeit eine Beratung in Anspruch genommen wird.

Frau Sleur teilt mit, dass die Diakonie täglich zwischen 9:00 Uhr und 12:00 Uhr geöffnet hat und jeder zu einer offenen Sprechstunde kommen kann. Dies seien nach ihren Erfahrungen mindestens drei Menschen täglich. Zusätzlich gäbe es viele telefonische Anfragen.