?>

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 11: Benennung der beiden neuen Brücken über den Augustfehn-Kanal

BezeichnungInhalt
Sitzung:13.05.2019   PlanA/022/2019 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Vorlage:  VO/539/2019 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 232 KB Vorlage 232 KB

Beschlussvorschlag:

Der Rat der Gemeinde Apen beschließt, die Fußgängerbrücke über den Augustfehn-Kanal in Höhe der Schulstraße in „Neue Barre-Brücke“ und die Brücke in Höhe der Friedenskirche in „Friedensbrücke“ zu benennen. Entsprechende Namensschilder werden am Geländer der Brücken angebracht.

 


Die Verwaltung erläutert die Beschlussvorlage. Für das Wohngebiet Augustfehn-Hengst­forde sind noch Namen für Straßen, Brücken und Plätze zu vergeben. Im Runden Tisch für die Namensvergabe wurde einstimmig der Vorschlag unterbreitet, die Fuß­gänger­brücke in Höhe der Schulstraße „Neue-Barrebrücke“ und die Brücke in Höhe der Friedens­kirche „Friedensbrücke“ zu benennen.

Die Vorschläge werden ohne Aussprache vom Ausschuss akzeptiert.