Betreff
Ladestationen Fahrräder und PKW -Anträge IGS Augustfehn-
Vorlage
VO/781/2021
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

Den Anträgen auf Einrichtung von Ladesäulen für elektrisch betriebene PKW bzw.. Den Anträgen auf Einrichtung von Ladesäulen für elektrisch betriebene PKW bzw. Fahrräder an der IGS/OBS Augustfehn wird zurzeit nicht entsprochen. Lademöglichkeiten werden in unmittelbarer Nähe auf dem Dockgelände geschaffen.

 

Sachverhalt:

In Nachbarschaft zum Bahnhof wird ein Verkehrsschwerpunkt auf dem Dockgelände eingerichtet. Dieses Gelände liegt in unmittelbarer Nähe zur IGS/OBS Augustfehn. Hier befindet sich auch die Aus- und Zustiegs-Haltestelle für Bus und Bahn für die Schülerbeförderung.

Auf diesem Gelände werden Säulen für das Laden von elektrischen Fahrzeugen installiert. Diese stehen der Allgemeinheit und damit selbstverständlich auch den schulischen Personengruppen zur Verfügung. Vorgesehen sind aktuell Lademöglichkeiten für 4 PKW und 6-8 Fahrräder.

 

Finanzielle Auswirkung:

keine

 

Anlagen: