Betreff
Vergabe Wohnbaugrundstücke Baugebiet Tange "Eilerts Kamp"
Vorlage
VO/636/2020
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

Die Vergabe der Wohnbaugrundstücke im Baugebiet Tange „Eilerts Kamp“ erfolgt anhand eines Punktesystems. Die Richtlinie zur Vergabe von gemeindlichen Bauplätzen im Baugebiet Tange (B-Plan Nr. 124 der Gemeinde Apen) wird in der der Niederschrift über die Sitzung des Gemeinderates vom 17.03.2020 anliegenden Form beschlossen.

 

Sachverhalt:

Im Baugebiet Tange – B-Plan Nr. 124 der Gemeinde Apen entstehen 9 Wohnbaugrundstücke. Auf der Interessentenliste sind derzeit  33 Personen vermerkt. Wie bereits im Baugebiet „Tellberg-West“ soll auch in diesem Baugebiet die Vergabe der Bauplätze über ein Punktesystem erfolgen. Hierfür wurde durch die Verwaltung die für Tellberg-West angewandte Richtlinie überarbeitet (siehe Anlage).

Es soll jeder die Möglichkeit haben sich auf ein Grundstück zu bewerben. Der Bewerbungsbogen muss in einem verschlossenen Umschlag zu einem Stichtag eingereicht werden. Erst nach dem Stichtag sollen die Bewerbungen geöffnet und nach den Vergabekriterien ausgewertet werden. Die Grundstücke werden anhand einer Rangliste vergeben. Bei Punktgleichheit wird in der Verwaltungsaus-schusssitzung eine Entscheidung erarbeitet..

Die Vergaberichtlinie gilt nur für das Baugebiet Tange „Eilerts Kamp“.

Finanzielle Auswirkung:

keine

 

Anlagen:

Richtlinie