?>

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 10: Haus der Vereine - Sachstand

BezeichnungInhalt
Sitzung:14.07.2020   K DemoE/010/2020 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Abstimmung: Ja: 9
Vorlage:  VO/703/2020 
DokumenttypBezeichnungAktionen

Die Gemeinde Apen begrüßt weiterhin das Vorhaben, ein „Haus der Vereine“ zu errichten. Das Projekt wird mit einer Summe von 30.000 Euro unterstützt.

 


EGR Jürgens stellt die Sachlage anhand einer Power-Point Präsentation (Anlage 1) vor.

 

AM Scheiwe fragt an, wieso bei dem gestrigen Termin mit der Landwirtschaftsministerin kein Vertreter des Ortsbürgervereins Apens teilgenommen hat.

 

AM Ehlers erklärt, dass entschieden wurde, das Projekt „Haus der Vereine“ auf Eis zu legen. Aufgrund der Corona-Pandemie kann das Projekt nicht wie gewünscht weiter verfolgt werden. Jeder weitere Schritt kostet Geld. Das Projekt wird lediglich verschoben. Aus diesem Grund wurde sich dazu entschieden, an dem gestrigen Termin nicht teilzunehmen.

 

BM Huber stellt dar, dass das Rathaus arrangiert hat, dass alle Vereine die Möglichkeit hatten, sich bei dem Termin mit der Landwirtschaftsministerin einzubringen. Jeder hatte die Chance sein Projekt neutral vorzustellen. Die Gemeinde Apen möchte auch weiterhin dem Haus der Vereine seine Unterstützung zusichern.

 

AM Ehlers bedankt sich im Namen des OBVs bei der Gemeinde Apen, insbesondere bei EGR Jürgens für die Unterstützung und Hilfe.

 


Abstimmungsergebnis:

 

Ja:

9

Nein:

 

Enthaltung: