?>

Tagesordnungspunkt

TOP Ö 12: Außerplanmäßige Aufwendungen im Jahr 2015

BezeichnungInhalt
Sitzung:20.05.2019   FinanzA/019/2019 
Beschluss:einstimmig beschlossen
Abstimmung: Ja: 9
Vorlage:  VO/545/2019 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 260 KB Vorlage 260 KB

Beschlussvorschlag:

Für die Bestreitung von außerplanmäßigen Aufwendungen in Höhe von 198.509,85 € im Teilhaushalt 144 (Sport, Kultur und Freibad) werden für das Haushaltsjahr 2015 entsprechende Haushaltsmittel bereitgestellt. Die Deckung erfolgt durch außerordentliche Mehrerträge in folgenden Teilhaushalten:

 

Teilhaushalt

Betrag

112 Wirtschaftsförderung

2.045,05 €

123 Innere Dienste

711,73 €

141 Bauverwaltung

49.490,71 €

142 Straßen, Natur und Landschaft

31.046,55 €

143 Gebäudedienst

71.374,36 €

144 Sport, Kultur und Freibad

400,00 €

145 Bauhof

6.141,80 €

 

 

Summe:

161.210,20 €

 

Für den restlichen Betrag in Höhe von 37.299,65 € erfolgt die Deckung aus der Rücklage aus Überschüssen des außerordentlichen Ergebnisses.

 

 


FBL Kock erläutert den Sachverhalt der Beschlussvorlage.